Betriebliche Gesundheitsförderung

Unser Ziel ist die Integration von Gesundheitsaspekten in den Betrieben zu integrieren und Möglichkeiten der Gesundheitsförderung für Mitarbeiter zu schaffen. Deshalb wollen wir Unternehmen und Behörden dabei unterstützen, die Unternehmenskultur, das Betriebsklima, die soziale Kompetenz und das Gesundheitsverhalten aller Mitarbeiter und der Führungskräfte zu fördern. Schließlich wirken sich Gesundheit und Wohlbefinden der Belegschaften in geringeren Fehlzeiten und einer höheren Motivation – und damit letztendlich in einer höheren Produktivität aus.

Weitere Informationen zu diesem Thema

Vorteile der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Für Arbeitgeber und Beschäftigte ergeben sich durch eine erfolgreiche Implementierung von Betrieblicher Gesundheitsförderung zahlreiche Vorteile. Durch die Neugründung oder Einbindung einer Betriebssportgemeinschaft (BSG) wird die Umsetzung im Unternehmen deutlich vereinfacht.

Weitere Informationen zu diesem Thema

Steuerliche Möglichkeiten

Immerhin 500 Euro kann ein Unternehmen pro Mitarbeiter und pro Jahr seither lohnsteuerfrei für Maßnahmen der Gesundheitsförderung investieren.
Es werden Maßnahmen steuerbefreit, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung und Zielgerichtetheit den Anforderungen der §§ 20 und 20a Abs.1 i.V. mit § 20 Abs.1 Satz3 SGB V genügen.

Weitere Informationen zu diesem Thema

Versicherungsschutz

Werden Maßnahmen über eine BSG organisiert und betreut, wird die Anerkennung eines Unfalls als Arbeitsunfall durch die BG möglich wenn folgende Punkte erfüllt werden:

• als Ausgleichssport unter Betriebsangehörigen,
• bei regelmäßiger Ausübung,
• bei unternehmensbezogener Organisation und Förderung.

Für Veranstaltungen die nicht unter den BG Schutz fallen kommt die Sportversicherung (ist Bestandteil der Mitgliedschaft in einer BSG) auf. Dazu gehören:

• Wettkämpfe und Leistungssport
• Mannschaftsspiele gegen Betriebsfremde
• nur gelegentliche Sporttreffs
• Treffen von Kolleginnen und Kollegen ohne unternehmensbezogene Betriebssportgemeinschaft

Zusammenarbeit

Mit Krankenkassen und anderen Partnern sind umfangreiche Kooperationsverträge geschlossen sowie Netzwerkverbindungen eingegangen, von denen die Mitgliedsunternehmen direkt profitieren können.

» Interessante Beiträge zum Thema Gesundheitsförderung